besuch bei peri in weißenhorn

Am 13.01. besuchte ein Team der UC Monz GmbH den Hauptsitz der PERI GmbH in Weißenhorn bei Ulm.

Neben einer Vorstellung des Unternehmens, das mit über 7.700 Mitarbeitern weltweit zu einem Vorreiter in Sachen Schalungs- und Gerüsttechnik gehört, gehörte auch eine Demonstration der Rahmentafelschalung MAXIMO mit nützlichen Erfahrungen aus der Praxis zum Programm.

Nach einem Mittagessen im Fortbildungszentrum stand dann noch eine Besichtigung des Stammwerks an, wo sich die Gäste die Herstellung der Produkte für Verschalungen und Einrüstungen mit großen Interesse erklären ließen.

Zusammengefasst konnten die Mitarbeiter von Monz spannende Eindrücke in einen großen Konzern und praktische Tipps für den Einsatz seiner Produkte mit aus dieser Fortbildung nehmen.

» zurück zur Übersicht